Aktuell

9. Mai 2015

DAS TOR IST HEUTE ZU. UNS REICHTS!

Uns ist bewusst, dass die ökonomische Situation der Strassenhändler, sowie die staatliche Prohibition und die seit Jahrzehnten nutzlose Repressions- und Vertreibungspolitik gegen die kleinen Fische des Drogenhandels für das «Drogenproblem» vor der Reitschule verantwortlich sind. Der Deal mit den Drogen beschert uns ein Konsumrauschpublikum und bringt Gewalt ins Haus. Hinter dem Drogenhandel stecken mafiöse und menschenverachtende Strukturen, die unter anderem mit dem weltweiten Menschen- und Waffenhandel verstrickt sind. Dennoch, wir wollen ein Polit-, Begegnungs- und Kulturzentrum sein und nicht ein stadtbekannter Drogenumschlagplatz. Wir wollen keinen Deal und keinen Konsum von harten Drogen in und um die Reitschule. Die aktuelle Situation auf dem Vorplatz ist für uns nicht länger tragbar. Als Besucherin und Besucher trägst Du wesentlich zum Klima auf dem Vorplatz und in den Räumen der Reitschule bei. Mit deinem Besuch zeigst du uns, dass der Vorplatz und die Veranstaltungen der Reitschule einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Nachtleben und den Freiräumen in der Stadt Bern liefern. Damit dies auch in Zukunft so bleiben kann, sind wir darauf angewiesen, dass du dir der Grundgedanken, die hinter der Reitschule stehen, bewusst bist. Wir erwarten von dir, dass du dich zum Manifest der Reitschule bekennst:

Wir wollen dir mit der Kampagne «No Deal Area» vor Augen führen, dass es so nicht weiter gehen darf. Freiraum bedeutet, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

KEIN SEXISMUS, KEIN RASSISMUS, KEINE HOMOPHOBIE, KEINE ÜBERGRIFFE UND KEINE SELBSTBEREICHERUNG - DAS BEDEUTET AUCH KEIN DEAL UND KEIN KONSUM VON HARTEN DROGEN.

DIE REITSCHULE BIETET MEHR. MACH WAS DRAUS!

---

Oktober 2014

Reitschulfest 2014 am Freitag, 24. & Samstag, 25. Oktober

Früher «Baufest» genannt, ist dieses grosse Fest seit 27 Jahren eine feste Grösse im Jahreskreis und Feiertagskalender der Stadt. Während sonst die einzelnen Räume und der Vorplatz der Reitschule bei über 500 Veranstaltungen im Jahr mehr als 100'000 BesucherInnen empfangen, lädt an diesem Wochende die gesamte Reitschule gemeinsam ein zu einem zweitägigen Fest. Es lockt ein vielseitiges und attraktives Programm für jeden Geschmack, das neben Konzerten und Partys auch Film, Theater, Druckworkshops und ein kontemplatives Teestübli bietet. Für Kritiker_innen, Fans, Besserwisser_innen, Skeptiker_innen, Freund_innen, Vorverurteiler_innen, Unentschlossene und Unterstützer_innen bietet sich für ein Wochenende die konzentrierte Gelegenheit die Reitschule in ihrer Vielfalt und Reichhaltigkeit zu erleben, mit ihr zu feiern und auf ein weiteres Jahr anzustossen. Gesundheit! Auf ein langes Leben!

 

---

August 2014

«NO BORDERS, NO NATIONS» - Openair vor dem Haus

grossartig wars!

Hier ein paar Eindrücke.

 

---

August 2013:

«Do nimm», raunt der junge Mann im Vorbeigehen und drückt mir seine halb ausgetrunkene Bierflasche in die Hand. Später Samstagabend vor der Berner Reitschule. Ich schmunzle, nehme einen grossen Schluck und fühle mich nur noch halb so fremd. ...

Wie es dem neuen Vorsteher des kantonalen Amts für Kultur bei seinem ersten Besuch in der Reitschule weiter ergangen ist, lesen Sie in seinem Newsletter.

Programm

heute 18:30SousLePontSpargel-Spezialitäten
heute 20:00RössliOFFENE BUEHNE / Style: Acoustic, Open Mic
heute 20:30KinoSUB Filmclub: SHANGHAI, NO. 89 SHIMEN ROAD (China, 2011), von Haolun Shu, mit Ewen Cheng, Xufei Zhai, Lili Wang, 85 Min., OV/d/f
heute 20:30Tojo Theater«FACE OFF». Eine Stand-Up Performance von manaka empowerment Produktion. Hast du schwarze Freunde oder Freundinnen, die sich zum Spass schwarz anmalen?
Do. 28.05. 20:30Tojo Theater«FACE OFF». Eine Stand-Up Performance von manaka empowerment Produktion. Hast du schwarze Freunde oder Freundinnen, die sich zum Spass schwarz anmalen?
Do. 28.05. 21:00RössliLORN, DJs NIK! & EVEREST ON TT / Style: electronica
Fr. 29.05. 20:30KinoComiclesung 2. Streich: «HAPPY» – frei nach der gleichnamigen Graphic Novel von Morrison/Robertson
Fr. 29.05. 20:30Tojo Theater«FACE OFF». Eine Stand-Up Performance von manaka empowerment Produktion. Hast du schwarze Freunde oder Freundinnen, die sich zum Spass schwarz anmalen?
Fr. 29.05. 21:00DachstockHILLBILLY MOON EXPLOSION (CH) & BIG JOHN BATES (US) / Style: Rockabilly, RocknRoll, Garage
Sa. 30.05. 19:30KinoComiclesung 2. Streich: «HAPPY» – frei nach der gleichnamigen Graphic Novel von Morrison/Robertson
Sa. 30.05. 20:30Tojo Theater«FACE OFF». Eine Stand-Up Performance von manaka empowerment Produktion. Hast du schwarze Freunde oder Freundinnen, die sich zum Spass schwarz anmalen?
Sa. 30.05. 21:30FrauenraumPINK SPIDER; Always ultra violet. Support: DJ Angela Alaska aka Xylophee und DJ Audiophil - offen für alle Geschlechter
Sa. 30.05. 22:30KinoComiclesung 2. Streich: «HAPPY» – frei nach der gleichnamigen Graphic Novel von Morrison/Robertson
Sa. 30.05. 23:00DachstockLiquid Session: CALIBRE (SIGNATURE / UK) & MC DRS (SOUL:UTION / UK) / SUPPORT: LOCKEE & RYCK (RABASS 95.6 / CH), ROLLIN JOHN (DIVERSCITY / CH), MC FAVA (COMMERCIAL SUICIDE / DE) / Style: DrumnBass
> Mehr