Kino

Seit 1989 bringt das Kino ununterbrochen, unermüdlich und entschlossen Lebendigkeit, Farbigkeit und vor allem Vielseitigkeit in die Berner Kinokultur. Mit seinen Programmzyklen – schwergewichtig aktuelles politisches Filmschaffen, Dokumentarfilme und Spielfilme neben dem Mainstream – ist das Kino ein solides Standbein des politisch-kulturellen Angebots der Reitschule. Nach wie vor arbeiten alle gratis und nach wie vor wird kein Eintritt verlangt, sondern am Film- /Veranstaltungsende eine Kollekte durchgeführt.

www.kino.reitschule.ch